Seite drucken zum Merkzettel

Pfiffikus - der Sprachgestalter

Pfiffikus - der Sprachgestalter

Das praktische Nachschlagewerk zur Wortschatzerweiterung und Ausdrucksverbesserung

Bei Abnahme von 20 Exemplaren erhalten Sie zusätzlich 1 Exemplar gratis!

ab 2. Schuljahr

Hermann Josef Winzen

Artikel-Nr. 2501

12,80 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: lieferbar

Kontinuierlich die Ausdrucksweise verbessern

Der „Pfiffikus“ ist ein Nachschlagewerk, mit dem Ihre Schüler kontinuierlich ihr sprachliches Ausdrucksvermögen verbessern, neue Formulierungen entdecken und ausprobieren können.

Ein Register gibt einen schnellen Überblick über die einzelnen Wortfelder. Sofort erfassen die Kinder die inhaltliche Gliederung und können die Formulierungshilfen zur Optimierung ihrer schriftlichen Darstellungen nutzen.

Jede Doppelseite bietet eine umfangreiche und farblich gegliederte Zusammenstellung von Wörtern, Ausdrücken und Redensarten, deren Bedeutung durch passende Illustrationen bildlich dargestellt wird. Mit diesen Anregungen gelingt es Ihren Schülern, die eigenen Texte abwechslungsreich, anschaulich und lebendig zu gestalten.

Um den Umgang mit dem „Pfiffikus“ zu üben bieten wir darüber hinaus das Kopiervorlagen-Heft „Mit Pfiffikus auf Wörterfang“ (1424) an.

Themen:
sagen, gehen, sehen, denken/fühlen, machen, essen/trinken, schnell/langsam, leise/laut, groß/klein, stark/schwach, ganz/kaputt, zuerst/dann/inzwischen/zuletzt, Farben, Formen, Muster, Wie Menschen aussehen, Wie das Wetter ist, zufrieden/unzufrieden, Glück haben/Pech haben, aufgeregt/entspannt, vorsichtig/unvorsichtig, Mut haben/Angst haben, gefährlich/ungefährlich, verärgert/wütend, freundlich/unfreundlich, schön/nicht schön, dumm/klug

Konzept

Die Wort- und Satzsammlung zur Gestaltung von Sätzen birgt eine Vielzahl von Wortbeispielen zu alltäglichen Verben, Adjektiven und Adverbien. Zusätzlich erscheinen Themen wie Farben – Formen – Muster, wie Menschen aussehen, wie das Wetter ist.

Kontrastiv, beschreibend, aufzählend sind die Wort- und Phrasenbeispiele semantisch geordnet. Eine semantische Kategorie ist dabei ein Verb oder kontrastive Adjektive oder die aufgeführten Themen, die auf jeweils einer DIN A4 Seite in ihrer Bedeutung auf Wort- und Satzebene aufgeschlüsselt werden:

Beispiel: leise/laut

  • Was ist leise/laut?
  • abgeleitete Nomen: Leisetreter, Schreihals ...
  • Satzphrasen: Heimlich, still und leise, schrie wie am Spieß


Beispiel: denken

  • über etwas nachdenken 
  • überlegen/vermuten/erforschen ...
  • sich etwas ausdenken
  • sich vorstellen/sich einbilden/eine Geschichte erfinden


Bsp: Wie Menschen aussehen

  • Größe/Körper/Kleidung/besondere Kennzeichen....
  • Diese Kategorien bieten Beschreibungsmerkmale an:
  • Körper: schmächtig/rundliche Figur/sehr korpulent/...
  • Kleidung: Kleidungsstücke werden benannt und das Muster beschrieben
  • Besondere Kennzeichen: Zahnspange/Ohrring/Tätowierung

Kompetenzen und Förderschwerpunkte

  • mit Sprache experimentell und spielerisch umgehen
  • Ausdruck verbessern / Wortschatz erweitern
  • bedeutungsgleiche Wörter / Gegensatzpaare finden
  • Redensarten verstehen und anwenden?

Bestandteile

Klappbuch mit 28 Klappkarten zu unterschiedlichen Wortfeldern, Ausdrücken und Redensarten?

Pfiffikus - der Sprachgestalter

12,80 €

inkl. 7% MwSt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: