Seite drucken zum Merkzettel

Schnupperstunde am Tag der Schulanmeldung

Schnupperstunde am Tag der Schulanmeldung

Bausteine zur Beobachtung in Kooperation von Grundschule und Kindergarten

Schnupperstunde

Brigitte Beckmann, Edeltraud Habermann, Petra Hülsmann, Gabriele Klenk, Ingrid Streck

Artikel-Nr. 1074

24,80 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

Inhalt

Oft sehen Sie Ihre „Abc-Schützen“ bei der Schulanmeldung das erste Mal. Dieser erste Schritt als angehendes Schulkind ist für die Kinder von großer Wichtigkeit. Um dann schnell und zuverlässig einen Eindruck vom Entwicklungsstand jedes einzelnen Kindes zu gewinnen, bietet Ihnen dieses Heft detaillierte Beschreibungen und vorbereitetes Material zur Durchführung einer Schnupperstunde.

So können Ihnen die Kinder in vertrauensvoller Atmosphäre zeigen, was sie schon alles können.?

Konzept

Die „Schnupperstunde“ ist ein Beobachtungsverfahren für die Schulanmeldung mit maximal sechs Kindern pro Gruppe. Der Aufbau entspricht einer realen Unterrichtssituation (45 min). Kern der Schnupperstunde sind Aufgaben an verschiedenen Stationen mit dem Ziel einer kompetenzorientierten Standortbestimmung. Gleichzeitig können Sie den Kindern positive Erfahrungen vermitteln und Lust auf die Schule machen. Wünschenswert ist, dass Kindertagesstätten zur Durchführung der Schnupperstunde Erzieherinnen freistellen, um mit der Grundschule zu kooperieren.

Genaue Beschreibungen der einzelnen Stationen, detaillierte Angaben zur Durchführung und eine Übersicht über die Beobachtungsmöglichkeiten leiten die Durchführenden sicher durch das Verfahren. Alle benötigten Materialien sind als Kopiervorlagen im Heft enthalten. Soweit diese vorher mit vorhandenem Material ergänzt oder weiterverarbeitet werden müssen, ist dies genau beschrieben.

Hinweise zur Durchführung im Einzelverfahren (z.B. für Nachzügler) runden die Ausführungen ab.

Die Beobachtungen geben Ihnen (und den Erzieherinnen) Hinweise darauf, ob weitere Untersuchungen erforderlich sind oder ob Fördermaßnahmen noch vor der Einschulung sinnvoll erscheinen. Sie sind auch eine gute Grundlage für Gespräche mit den Eltern.?

Kompetenzen und Förderschwerpunkte

Beobachtet ­werden

  • die kommunikativen Fähigkeiten
  • schulnahe Kompetenzen wie z.B. ­Vorwissen zum Schriftspracherwerb und zu Mathematik
  • soziale Kompetenzen wie Selbstvertrauen, Zusammenarbeit mit Partnern …

?

Bestandteile

Heft (Format DIN A4, Spiralbindung, 96 Seiten) mit detaillierter Beschreibung einer „Schnupperstunde“ und Kopiervorlagen für Arbeitsblätter

Schnupperstunde am Tag der Schulanmeldung

24,80 €

inkl. 7% MwSt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch: